09.07.13 10:19 Uhr
 1.089
 

Fußball: Transparent beim HSV-Testspiel sorgt für Ärger

Ein bei einem Testspiel des Bundesligisten HSV in Österreich aufgehängtes Transparent sorgte für Ärger. Auf dem Plakat stand "Jarchow, Ertel & Scheel raus - Ihr macht unseren HSV kaputt" geschrieben.

Initiator des Protestes war die HSV-Gruppierung "Brigade Bavaria", die jedoch umstritten ist. Das Plakat wurde abgehangen.

"Interessiert uns nicht. Wir sind für unsere Fans hier!", kommentierte HSV-Coach Thorsten Fink den Vorfall.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Hamburger SV, Ärger, Testspiel, Transparent
Quelle: www.mopo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV verbannt drei Profis aus dem Kader
Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV schlägt Bayer 04 Leverkusen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.07.2013 10:28 Uhr von Sir.Locke
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
"...sorgt für Ärger" - naja, ärger ist wohl was anderes...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV verbannt drei Profis aus dem Kader
Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV schlägt Bayer 04 Leverkusen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?