09.07.13 06:37 Uhr
 1.242
 

Rihanna: Erst Busenfoto jetzt flache Brust?

Zur Zeit sind viele VIPs auf Urlaub und so auch Rihanna. Die junge Sängerin nützt die Hitze, um nackte Haut zu zeigen.

Rihanna ist gerade in Gdynia in Polen unterwegs und wurde in einem Hauch von Nichts gesichtet.

Was auffiel ist, dass die 25-Jährige einen relativ kleinen und flachen Busen hat. Auf dem erst kürzlich veröffentlichten Foto sah dieser definitiv größer aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: deereper
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Foto, Brust, Rihanna, Größe
Quelle: www.promiflash.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"
Comedian Niels Ruf postet geschmackloses Bild nach Attentat in Barcelona

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.07.2013 06:45 Uhr von montolui
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
...das sind die neuen Implantate mit Druckventil...
Kommentar ansehen
09.07.2013 12:03 Uhr von Granatstern
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ihr Männer noch immer nicht den Trick mit dem Wonderbra bzw dem Tapeband gerafft habt, spricht nicht gerade für eure Intelligenz.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?