09.07.13 06:29 Uhr
 326
 

Das Original ist noch nicht da: Chinesen kopieren dreist das neue Billig-iPhone

Momentan ist das neue Billig-iPhone in aller Munde, doch konkretes weiß noch niemand. Aber die Chinesen sind auf Zack, denn die liefern bereits jetzt den ersten Klon - lange vor dem Original.

Das Gerät hört auf den Namen "Basic Bear", läuft mit Android-Betriebssystem 4.2.1 und hat eine Bärentatze anstelle des Home-Button.

199 Dollar oder rund 155 Euro verlangt der Hersteller für die ungewöhnliche Kopie.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: China, iPhone, Kopie, Original
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.07.2013 06:52 Uhr von montolui
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
...Billig-I-Phone..schadet nur dem Image....weg damit....
Kommentar ansehen
09.07.2013 08:49 Uhr von catdeelay
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
wie kann es eine Kopie von etwas geben was noch nicht existiert? ... naja die Bild mal wieder
Kommentar ansehen
16.07.2013 05:25 Uhr von Jake_Sully
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hasse teure Markennamen, ihre Produkt-Qualität wird oft überbewertet. Ist Strategie dieser Firmen, ähnliche Billig-Produkte als Kopie hinzustellen. Warum ist ein ähnliches Produkt viel billiger? Darüber sollen die Leute nicht nachdenken. Aber bezahlen die Chinesen die Bild-Zeitung für Produktwerbung?

[ nachträglich editiert von Jake_Sully ]

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien/Hama: Rebellen bekämpfen weiter Fluchtursachen, neue ATGM Strikes
USA: Pastorentochter soll 10-Jährigen sexuell belästigt haben - lange Haft droht
USA: 16-Jähriger schießt Mädchen wegen zu vieler Snapchat-Nachrichten in Kopf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?