08.07.13 21:47 Uhr
 32
 

Frankfurter Börse: Investoren im Kaufrausch - DAX steigt bis auf 8.015Punkte

Zum Start in die neue Handelswoche herrschte bei den Investoren ein richtiger Kaufrausch. So kletterte der Deutsche Aktienindex (DAX) am heutigen Montag zwischenzeitlich bis auf 8.015 Punkte.

Zum Handelsende zeigte sich der deutsche Leitindex dann etwas schwächer und ging mit 7.968 Zähler aus dem Handel. Dies war trotzdem ein Zugewinn von 2,1 Prozent gegenüber Freitag.

"Wenn die Verhandlungen mit Griechenland ein gutes Ende nehmen und sich auch die Situation in Portugal wieder beruhigt, sind erst einmal einige Unsicherheitsfaktoren aus dem Markt genommen", so ein Experte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Börse, DAX, Frankfurter Börse, Kaufrausch
Quelle: www.handelsblatt.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?