08.07.13 21:45 Uhr
 89
 

Fußball/Hertha BSC Berlin: Ex-Torwarttrainer Fiedler zieht gegen den Verein vor Gericht

Nachdem der Zweitligist Hertha BSC Berlin den Aufstieg in die erste Bundesliga perfekt gemacht hatte, wurde Christian Fiedler, Torwarttrainer des Vereins, obwohl er noch einen laufenden Vertrag besitzt, entlassen.

Neuer Torwarttrainer wurde Richard Golz. Christian Fiedler zieht nun gegen diese Kündigung vor Gericht. Am Freitag gibt es eine Güteverhandlung.

"Ich bin enttäuscht, muss das alles jetzt erst mal sacken lassen", hatte Fiedler nach seiner Entlassung erklärt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Gericht, Hertha BSC Berlin, Torwarttrainer
Quelle: www.westline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bus von Hertha BSC Berlin in Kopenhagen angegriffen
Fußball/Deutschland: Brasilianer Allan zum Probetraining bei Hertha BSC Berlin
Fußball/Hertha BSC: Nils Körber wird dritter Torwart bei den Profis

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bus von Hertha BSC Berlin in Kopenhagen angegriffen
Fußball/Deutschland: Brasilianer Allan zum Probetraining bei Hertha BSC Berlin
Fußball/Hertha BSC: Nils Körber wird dritter Torwart bei den Profis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?