08.07.13 18:36 Uhr
 302
 

Barack Obama überlegt, seinen Russland-Besuch wegen Edward Snowden abzusagen

Die Moskauer Zeitung "Kommersant" hat in ihrer heutigen Ausgabe berichtet, dass der US-Präsident Barack Obama offenbar erwägt, seinen Russlandbesuch Anfang September abzusagen. Grund soll der Aufenthalts Edward Snowdens im Transitbereich des Moskauer Flughafens sein.

Russland lehnt bislang eine Auslieferung des ehemaligen NSA-Mitarbeiters an die USA mit der Begründung einer drohenden Todesstrafe ab. Sollte also Snowden bis zum G20-Gipfel am 5./6. September noch immer in Russland sein, würde Obama seine Teilnahme absagen.

Die Zeitung beruft sich auf eine Quelle im US-Außenministerium. Allerdings dementierte mittlerweile ein Sprecher des Kremls und erklärte, dass die Vorbereitungen für den Besuch auf Hochtouren laufen. Auch der US-Botschafter in Moskau erklärte, dass er sich sehr auf den Besuch Obamas freue.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blonx
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Russland, Barack Obama, Besuch, Edward Snowden
Quelle: www.augsburger-allgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bob Dylan gibt auch Barack Obama Korb: Keine Nobel-Ehrung im Weißen Haus
Laut Barack Obama wird seine Frau niemals für die US-Präsidentschaft kandidieren
USA: Barack Obama will auch als Ex-Präsident seine Meinung sagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.07.2013 18:42 Uhr von T¡ppfehler
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
Dann wird es eben ein G19-Gipfel.
Dank guter Verbindungen zur NSA wird es für Obama trotzdem so, als wäre er live mit dabei.
Kommentar ansehen
08.07.2013 18:52 Uhr von T.Eufel
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Bis zum 5/6 September wird Snowden hoffentlich in Südamerika sein und sich die sonne auf den Bauch scheinen lassen. Ich würde es ihm von Herzen gönnen. er hat viel FÜR die Menschen getan. Die Politiker aus den USA und deren speichelleckenden Lakaien arbeiten GEGEN die Bevölkerung. Ob Obama nach Russland reisen wird oder auch nicht ist mir egal.
Kommentar ansehen
08.07.2013 20:17 Uhr von Phoenix3141
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"Mimimimimimimimimimimimi!"

Alles was mir dazu einfällt. ;)
Kommentar ansehen
08.07.2013 20:19 Uhr von Wormser
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Jedem Wirtschaftsflüchtling gewährt man in Europa ASYL....nur einem politisch Verfolgtem?

Ein Trauerspiel!
Kommentar ansehen
08.07.2013 20:46 Uhr von rolling_a
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
tja... obama, ich hab wirklich mal gedacht, der würde anders ticken als ein typischer politiker. scheint wohl auch nur heisse luft gelabert zu haben. schade eigentlich.
Kommentar ansehen
09.07.2013 10:49 Uhr von Götterspötter
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Es gibt Tage ...... da fällt es sehr sehr schwer ein Mitgefühl für den 11 Sebt. zu entwicklen ....

im Moment tendiert es gerade gegen NULL ..... und es gibt nur einen Gedanken wenn ich daran denke ... "Selbst Schuld" !!!!
Kommentar ansehen
09.07.2013 13:55 Uhr von T.Eufel
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Götterspötter.
Ich kann dich verstehen...Langsam wird man so...
Kommentar ansehen
09.07.2013 14:09 Uhr von Perisecor
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@ Götterspötter

Die USA sind also selbst schuld am 11. September 2011, weil Mitte 2013 ein NSA-Programm aufgedeckt wurde, welches 2007 initiiert wurde?

Deine Timeline ist ja noch wirrer als die von Terminator.
Kommentar ansehen
09.07.2013 14:11 Uhr von Perisecor
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@ comic1

Die Spionageprogramme der USA und UK sind also "der Gipfel" und total böse, ähnliche Programme Deutschlands, Frankreichs, der Schweiz, der Niederlande und Belgiens (um mal in der westlichen Welt zu bleiben) aber ok bzw. nicht erwähnenswert?

Interessante Selektion.
Kommentar ansehen
10.07.2013 07:27 Uhr von Götterspötter
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@perisecor ....

wenn du so direkt fragst

JA! .... unschuldig daran sind Sie ... bzw. die Politik der USA nicht !!!!! am 11/9 !!!

UND DAS ! wissen auch die meisten Amerikaner selber zu gut !

*****
und nach PRISM ..... sollten sich die Amerikaner auch mal fragen warum das Attentat in Boston nicht verhindert werden konnte !!

Also sind sie sogar zu blöde die Daten rechtzeitig auszuwerten !! um wirkliche Verbrechen zu verhindern

Leittragende sind alle die Bürger die unter "Generalverdacht" geraden und derren Leben teilweise aus der Bahn geworfen wird !

Die nächsten "9/11 Piloten" kommen höchstwahrscheinlich dann aus den USA ... haben einen US-Pass und waren "brave Bürger"

keine Tat ohne Ursache ! ...... seine Mörder und Verbrecher erschafft sich jede Gesellschaft selber

[ nachträglich editiert von Götterspötter ]
Kommentar ansehen
10.07.2013 14:56 Uhr von Perisecor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Götterspötter

"JA! .... unschuldig daran sind Sie ... bzw. die Politik der USA nicht !!!!! am 11/9 !!! "

Und diese Schlussfolgerung hast du woher?



"Also sind sie sogar zu blöde die Daten rechtzeitig auszuwerten !! um wirkliche Verbrechen zu verhindern "

Eine 100% Sicherheit gibt es natürlich nicht. Wer das erwarten würde, so wie du, ist hier wohl "blöde" und nicht der, der sich dessen bewusst ist.

Dass PRISM bisher mehr als zwei Dutzend große Terroranschläge verhindert hat, steht einem Anschlag (Boston) gegenüber.



"Leittragende sind alle die Bürger die unter "Generalverdacht" geraden und derren Leben teilweise aus der Bahn geworfen wird ! "

Wie wurde denn dein Leben 2007-2012 aus der Bahn geworfen, als es zwar PRISM schon gab, du und der Rest der jetzt so geschockten Untergangspropheten noch nichts davon wussten?
Kommentar ansehen
10.07.2013 16:42 Uhr von Götterspötter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@perisecor

1 - wenn du das nicht selber weisst - macht es auch keinen sinn die jetzt die Aussenpolitik der USA seid 1970 zu erklären !!
oder ?

2. Welche Anschläge wurden denn bitte verhindert ??
Ich kenne keine ? - wenn du da schlauer bist .. raus mit der Sprache :)

3. Warte einfach mal ab ... bis du in eine Rasterfandung kommst ... Dann ist deine Frage zufriedenstelldn beantwortet worden!

[ nachträglich editiert von Götterspötter ]
Kommentar ansehen
10.07.2013 16:57 Uhr von Perisecor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Götterspötter

1) Entweder du untermauerst deine Aussage - oder eben nicht.

2) U.a. der Anschlag der sog. Sauerland-Gruppe in Deutschland.
Eine genaue Liste gibt es nicht, da sich daraus zu viele Rückschlüsse auf die Arbeitsweise ergeben würden.

3) Und was soll dann passieren? Auch ohne solche Möglichkeiten gab es schon immer falsche Verdächtigungen - und auch Fehlurteile.
Kommentar ansehen
10.07.2013 17:56 Uhr von Götterspötter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@perisecor

1. Studiere die Weltwirtschaft und schaue öfter mal politische Sendungen

2. schaue weniger Krimis und Agententriller !

3. Und du meinst wir brauche noch mehr "Justiz-Opfer" ?? Nicht dein ernst oder ??
Teste doch mal selbst "goggle nach Bomben anleitungen und Terror-Taktiken ... regelmässige Besuche auf Salafisten-Gruppen-HP sind auch gut .... und dann warte ab - ob man dir glaubt das du das nur aus "persönlichem Interesse" getan hast
Viel Spass : )
Kommentar ansehen
10.07.2013 18:11 Uhr von Perisecor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Götterspötter

1) Danke, ich habe bereits genug studiert. U.a. Jura - sowohl in den USA, als auch in Deutschland.

2) Brauche ich nicht, ich habe in der Branche gearbeitet und arbeite dort nach wie vor als Berater. Die Information über die Sauerland-Gruppe stammt allerdings direkt von einer Senatsanhörung.

3) Noch mehr? Warum sollte es mehr geben?
Und ja, ich finde gut, wenn Leute überwacht werden, die ständig auf solchen Homepages abhängen und zusätzlich nach Bauanleitungen für Bomben suchen.
Kommentar ansehen
10.07.2013 20:03 Uhr von Götterspötter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@perisecor

*lach .....

1. glaube ich dir nicht
2. glaube ich dir schon gar nciht
3.. siehe Punkt 1 +2

4. LOL : ):)

jetzt steht es fest ..... du bist ein Troll

5. Siehe die andere News ... wo du auch schon rumgetrollt hast

6. Ich gehe jetzt noch ein Eis essen
Kommentar ansehen
10.07.2013 20:11 Uhr von Perisecor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Götterspötter

Ah, also noch immer keine Argumente.
Kommentar ansehen
10.07.2013 21:04 Uhr von Götterspötter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@perisecor

Ach der Anwalt ist ja immer noch da ..... also die richtigen Menschen müssen jetzt langsam mal schlafen gehen damit Sie morgen arbeiten können ....

Stell das Telefon lauter ... falls du ein Jobangebot bekommst :)

Refresh |<-- <-   1-18/18   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bob Dylan gibt auch Barack Obama Korb: Keine Nobel-Ehrung im Weißen Haus
Laut Barack Obama wird seine Frau niemals für die US-Präsidentschaft kandidieren
USA: Barack Obama will auch als Ex-Präsident seine Meinung sagen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?