08.07.13 17:14 Uhr
 1.237
 

Erstes offizielles Foto: Das ist der Opel Monza Concept (Update)

Schon vor Tagen machte es eine Autozeitschrift (ShortNews berichtete) publik, nun hat der Hersteller selbst erste Fotos veröffentlicht: Auf der IAA debütiert der Opel Monza Concept.

Opel-Boss Dr. Karl-Thomas Neumann höchstpersönlich zeigt die neueste Studie, welche Opel - quasi in langer Tradition - zur IAA (10. bis 22. September) anrollt.

Das Design ist durchaus schnittig, konkrete Infos verriet der Opel-Chef allerdings keine. Auch zum Antrieb gibt es keine Infos, eine Serie scheint ebenfalls fraglich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Foto, Opel, Design, Veröffentlichung, Monza
Quelle: www.motormaxime.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Rückreise-Tsunami": Hier gibt´s am Wochenende Stau
Nach jahrelanger Entwicklungsarbeit wird iCar von Apple gestrichen
Dresdener Firma entwickelt Kraftstoff aus Kohlendioxid und Wasser

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.07.2013 08:00 Uhr von C^Chris
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finde der Wagen sieht einfach nur genial aus!

Wünsche Opel alles gute für die Zukunft.
Kommentar ansehen
09.07.2013 09:33 Uhr von McClear
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Concept-Car ist eben nur ein Entwurf, eine Studie. Der Monza sieht sehr gut aus. Wenn das Konzept in dieser Form auf den Corsa, Astra usw. übertragen wird, dann werden das verdammt geile Fahrzeuge. (z. B. Corsa OPC)!

Jauchegrube, über den "Plastikmüll" brauchst Du gar nicht so zu meckern. Ein modernes Fahrzeug besteht aus Gewichtsgründen eben aus Kunststoffen, egal ob VW, BMW oder Audi. Stell Dir mal vor, man würde ein Auto aus komplett Metall fertigen. Das wäre allein schon im Innenraum verdammt hart. Oder dachtest Du evtl. an Glasfaserverbundstoffe?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann wurde nach einem Platzverweis gesperrt
Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Donald Trump - Afghanistan-Strategie wegen Afghanin im Minirock?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?