08.07.13 17:12 Uhr
 9.696
 

England: Diese Frau verlor ihre prallen Rundungen - Ein Foto war der Anlass

Becky Latham fand vor 18 Monaten ein älteres Foto von sich, welches sie in einem Bikini zeigt. Sie war geschockt davon und beschloss etwas gegen ihr Übergewicht zu tun.

In den letzten 18 Monaten machte sie eine unglaubliche Verwandlung durch. Im letzten Monat nahm sie sogar am "Miss Galaxy Universe"-Bikini-Wettbewerb teil.

Ihr Ziel erreichte sie, indem sie fünf bis sechs Tage in der Woche ins Fitnessstudio ging.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Freizeit / Lifestyle
Schlagworte: Frau, Foto, England, Anlass, Gewichtsverlust
Quelle: www.dailymail.co.uk
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.07.2013 17:14 Uhr von kingoftf
 
+27 | -2
 
ANZEIGEN
Und jetzt sieht sie aus wie eine Transe
Kommentar ansehen
08.07.2013 17:56 Uhr von Leimy
 
+41 | -2
 
ANZEIGEN
Vorher sah sie besser aus.
Kommentar ansehen
08.07.2013 18:07 Uhr von Flaming
 
+13 | -2
 
ANZEIGEN
warum muss fast jede die sich zu dick findet gleich entweder zum Magermodel oder zum hässlichen Monser-Bodybuilder-Weib entwickeln?
Kommentar ansehen
08.07.2013 18:08 Uhr von Johnny Cache
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
Die Mukkies sind nicht übel, aber leider hat sie deutlich zu wenig Fett drüber.
Respekt, sowas in nur 18 Monaten zu schaffen ist wirklich nicht ohne. Vielleicht sollte ich auch mal Fotos von mir in einem Bikini machen. ;)
Kommentar ansehen
08.07.2013 18:08 Uhr von T¡ppfehler
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Und wenn sie sich das neue Foto angeschaut hat, geht sie anstatt ins Fitnesstudio sechs Tage pro Woche für zwei Stunden zu McDonalds.
Kommentar ansehen
08.07.2013 18:26 Uhr von call_me_a_yardie
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
Deutschland: Shortnews verliert an Niveau, weil ein User sinnlose News posted die keinen Menschen interessieren
Kommentar ansehen
08.07.2013 18:27 Uhr von Atius_Tirawa
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Super Beispiel dafür das durch Training und Gewichtsabnahme nicht automatisch alles besser wird. Ich fand sie mit etwas mehr auf den Rippen vom Äußeren her sympatischer. Naja, ist wohl Geschmackssache....
Kommentar ansehen
08.07.2013 18:43 Uhr von peerat
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
anderhalb jahre, 5-6 mal die woche und dann bloss so ein ergebnis ?

zumal die gute dame zwar vorher etwas mehr war jedoch auch reichlich attraktiver ...
Kommentar ansehen
08.07.2013 19:28 Uhr von AdvancedGamer
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Gott sieht die jetzt ... will nicht sagen scheisse, aber aus meiner Sicht nicht mehr attraktiv aus, das ist doch keine Frau mehr, das ist ein Fitnessgerät pfui.
Kommentar ansehen
08.07.2013 19:29 Uhr von Child_of_Sun_24
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Vorher war sie geiler. :-)
Kommentar ansehen
08.07.2013 19:31 Uhr von Revej
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Zu viel abgenommen, da war ihre vorherige Figur wesentlich ansprechender.
Kommentar ansehen
08.07.2013 22:05 Uhr von schlammschlacht
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Vielleicht hätte sie auf der Hälfte des Weges anhalten sollen.
Kommentar ansehen
08.07.2013 22:18 Uhr von kingoftf
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Die war nicht dick, die hatte nur mehr sexuelle Nutzfläche
Kommentar ansehen
09.07.2013 00:41 Uhr von BerndLauert
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ihre alten BHs passen ihr wohl nun nicht mehr..
Kommentar ansehen
09.07.2013 06:57 Uhr von jpanse
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schön ist anders.
Kommentar ansehen
09.07.2013 09:29 Uhr von quentar
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
DIE TITTEN SIND WEG!
Kommentar ansehen
09.07.2013 10:43 Uhr von tom_bola
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wow, Respekt! In 18 Monaten 18 Jahre älter geworden, keine Titten mehr, nur noch halbe Zitronen in Socken und Industriegetoastet. Vom herrlichen Weib zum Besen in eineinhalb Jahren. Ab in die Hundehütte mit dem Knochen.

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2014 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht