08.07.13 08:28 Uhr
 2.362
 

Gotha: Unfall mit Pferdekutsche

Ein Unfall mit einer Pferdekutsche hat sich im Kreis Gotha am gestrigen Sonntag ereignet. Als vier Männer mit der Kutsche auf einem Feldweg unterwegs waren, rutschten sie in den Straßengraben.

Dabei wurden die Männer aus der Kutsche geschleudert. Ein 54-jähriger Mann starb an seinen Verletzungen. Die anderen drei, alle zischen 52 und 66 Jahre alt, wurden verletzt. Einer davon schwer.

Das Gespann war zwischen Waltershausen und Langenhain unterwegs. Den Pferden ist nichts passiert. Wie es zu dem Unfall kam, war ursprünglich nicht ganz klar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: George Taylor
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Gotha, Pferdekutsche
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen
Wie Wilde: 19 Tage altes Baby vom deutschen Vater zu Tode gefickt!
FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.07.2013 09:06 Uhr von Jem110
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ja heftig! Denkst du machst ne kleine Tour mit einer Kutsche mit und dann gehst noch drauf!

Ja Wahnsinn!
Kommentar ansehen
08.07.2013 09:07 Uhr von Suffkopp
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
Lieber Autor, lieber Checker, wenn Ihr schon in der News schreibt "Wie es zu dem Unfall kam, war ursprünglich nicht ganz klar." und das als letzten Satz, dann frage ich mich:

"Wo verdammt ist dann der Satz was denn nun die Ursache war, wenn es doch nicht ganz klar war".

Warum enthaltet Ihr uns dies?

Absicht? Dummheit? Geschrieben ohne zu lesen?
Kommentar ansehen
08.07.2013 09:27 Uhr von langweiler48
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Editieren
Suffkopp,

hast du noch Restpromille?

Der Autor gibt das weiter, was in der Quelle steht. Und da steht nicht über die Ursache des Unglücks. Wie soll denn dann der Autor über eine Unfallursache berichten.

Nehme es mit dem Restalkohol nicht so ernst .
Kommentar ansehen
08.07.2013 09:56 Uhr von dagi
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
na gott sei dank, den pferden ist nicht passiert ! ironie off
Kommentar ansehen
08.07.2013 10:03 Uhr von Suffkopp
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@langeweiler48 lass mal schön den Restalkohol wo er hingehört und hör auf für andere zu antworten. Wenn der Autor geschrieben hätte "ist bisher unklar" wäre es ja ok.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Moschee-Anschlag in Dresden: Pegida-Redner festgenommen
One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?