08.07.13 08:11 Uhr
 707
 

Segeln/America´s Cup: Nur ein Team im Rennen

Heuer fand zum 34. Mal der America´s Cup im Segeln in San Francisco statt. Das Team aus Neuseeland musste im ersten Rennen jedoch ohne Konkurenz starten.

Aufgrund von kurzfristigen Regeländerungen weigerte sich das italienische Team Luna Rossa, beim Rennen anzutreten und so musste Team New Zealand alleine starten.

Die Regeländerungen beziehen sich auf Sicherheitsbestimmungen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: deereper
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Team, Rennen, Segeln, America´s Cup
Quelle: www.spiegel.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.07.2013 08:21 Uhr von brycer
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Muss schon ein tolles Gefühl sein, wenn man gleichzeitig erster aber auch letzter ist. ;-P
Kommentar ansehen
08.07.2013 09:04 Uhr von BigWoRm
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
zwei team sind aber auch keine wahnsinns veranstaltung.
irgendwie habe ich mal was im tv vom america´s cup gesehen ... war langweilig, aber es waren mehr als nur zwei boote zu sehen
Kommentar ansehen
08.07.2013 10:10 Uhr von Shifter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das hat ja auch nix mehr mit segeln zu tun
Kommentar ansehen
08.07.2013 10:23 Uhr von Kanga
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
warum sind die dann erst losgefahren....
kostet doch auch nur alles unnötig geld...häten die ja spenden können
Kommentar ansehen
08.07.2013 10:37 Uhr von PeterLustig2009
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Deereper
So schlecht wie du News wiedergibst könnte man glatt meinen du bist ein Doppelaccount von Spencinator oder so

Es geht um das 1. Rennen des America´s Cup in dem der Herausforderer für das Finale ermittelt wird.

Und die Italiener fahren wahrscheinlich nach der Verhandlung die heute stattfindet nachträglich von daher mussten die Neuseeländer die Runde fahren weil hinterher die Zeit entscheidet
Kommentar ansehen
08.07.2013 11:03 Uhr von GroundHound
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Diese Materialschlacht hat sich echt überlebt.
Ein Windsurfer mit einer 2000 Euro Ausrüstung hängt die Dinger übrigens locker ab, sobald der Wind ca. 4 Windstärken erreicht.

[ nachträglich editiert von GroundHound ]
Kommentar ansehen
08.07.2013 12:33 Uhr von McClear
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das erleichtert das Wetten auf den Sieger ungemein.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?