08.07.13 06:47 Uhr
 123
 

Alte Pärchen meiden meist Konflikte

Nach neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen hängt das Konfliktverhalten von Pärchen oft vom Alter ab.

So zeigt ein Langzeitversuch mit 127 Pärchen, welcher über 13 Jahre lief, dass sich mit zunehmendem Alter eine immer höhere Tendenz zum Vermeiden von Konflikten einstellte.

Laut Wissenschaftlern ist das aber der falsche Weg, so soll man nicht übertrieben Konfliktvermeidung betreiben, vor allem jüngere Pärchen sollten Streits nicht aus dem Weg gehen und ausdiskutieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tipico
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Streit, Konflikt, Pärchen, Alte
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Englische Kleinstadt wundert sich über chinesische Touristenmassen