07.07.13 17:50 Uhr
 504
 

Haiti: Gründer von Hilfsorganisation für Kinder wegen Pädophilie verurteilt

Der US-Amerikaner Douglas P. (43), Mitbegründer der Kinder-Hilfsorganisation "Pierre Toussaint" in Haiti, ist wegen sexuellem Missbrauch von Minderjährigen zu 20 Jahren Haft verurteilt worden.

Über zehn Jahre lang soll P. die Jugendlichen im Alter von unter zehn Jahren in einer Schule der Organisation zu Sex-Spielen gezwungen haben.

Die Anwälte fordern zusätzlich zwölf Millionen Dollar Schadenersatz von Organisationen, die das Programm unterstützt, aber nicht entsprechend kontrolliert haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: montolui
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Gründer, Sexueller Missbrauch, Haiti, Verurteilung, Hilfsorganisation
Quelle: www.hispaniola.eu

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sexueller Missbrauch: Bill Cosby wird in Prozess nicht aussagen
Australien: Sexueller Missbrauch an Minderjährigen in Flüchtlingslager
Mann missbraucht Elfjährigen im Supermarkt sexuell

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.07.2013 17:57 Uhr von montolui
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
...ok, ich und der Checker haben´s übersehen: Soll eigentlich Pädophilie heissen...
Kommentar ansehen
07.07.2013 19:48 Uhr von montolui
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@DerJungeAusDemTal: Weisst du wie schwer das ist, Synonyme zu finden, damit nicht in jedem Satz das selbe Wort vorkommt?
Kommentar ansehen
07.07.2013 21:40 Uhr von CoffeMaker
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Wegen Pädophilie kann man nicht verurteilt werden, denn sonst wären 1 % der deutschen männlichen Bevölkerung im Knast "

Jop und von dem 1% haben 90% südländische Wurzeln :)


"Weisst du wie schwer das ist, Synonyme zu finden, damit nicht in jedem Satz das selbe Wort vorkommt? "

Das ist leichter als Pfannkuchenessen. Davon mal abgesehen bekommt man den Eindruck das dieses Thema dich erregt da du Wörter wie Sexspiele benutzt bei Kindesmißbrauch. In der Quelle steht nämlich nichts von Sexspielen. Ist die Fantasie da mit dir durchgegangen?

Also objektiv bleiben und nichts dazudichten.
Kommentar ansehen
07.07.2013 22:23 Uhr von montolui
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@CoffeMaker: find ich immer gut, wenn einer noch nie eine News eingeliefert hat, aber immer weiß wie es besser gemacht wird....
Kommentar ansehen
13.07.2013 12:46 Uhr von CoffeMaker
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@montolui ich hab keine Zeit für sowas, was aber nicht heißt das ich nicht Nachrichten kritisieren kann.
Synonyme für jedes Wort findest du in jedem Duden bzw. Online-Wörterbuch.
Wenn du dir Sachen ausdenkst und dazuspinnst dann ist dies ebenfalls nicht korrekt.

Im Grunde hast du es ja schon einfach weil du Nachrichten bereits vorliegen hast und nur umformulieren musst. Weit schwieriger ist es eine Story nur anhand von Fakten/Notizen zu schreiben.

@ DerJungeAusDemTal du schriebst Deutsche und und Deutscher ist heute ein Sammelbegriff der Deutschstämmige aber auch Passdeutsche beinhaltet. Davon mal abgesehen sind 1% einfach zu hoch angesetzt.

[ nachträglich editiert von CoffeMaker ]

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sexueller Missbrauch: Bill Cosby wird in Prozess nicht aussagen
Australien: Sexueller Missbrauch an Minderjährigen in Flüchtlingslager
Mann missbraucht Elfjährigen im Supermarkt sexuell


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?