07.07.13 14:10 Uhr
 428
 

Thüringer Wald sucht den "Sensenmeister"

Der Landschaftspflegverband Thüringer Wald e.V. veranstaltet am heutigen Sonntag bereits zum 12. Mal den traditionellen Bergwiesen-Mahdwettbewerb.

In diesem Jahr wird der Wettbewerb auf der Kohlbergwiese nahe des Trusetaler Ortsteils Laudenbach ausgetragen. In die Wertung der Teilnehmer gehen ein guter und gleichmäßiger Schnitt ebenso wie ein sauber abgelegter Schwad ein.

In der Jury sitzen die "Altenburger Futterschroter", Experten vom Naturpark Thüringer Wald und dem Deutschen Grünlandverband. Es nehmen Männer-, Frauen-, und gemischte Dreierteams in getrennten Wertungen teil.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ghostinside
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Wettbewerb, Wald, Thüringer, Sense
Quelle: www.european-news-agency.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sichere Reiseländer - Deutschland rutscht ab
Frauen schreiben, was sie tun würden, wenn sie einen Tag lang ein Mann wären
Freiburg: Betreiber des Damenbades schicken Hilferuf nach Saudi-Arabien

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Breitbart" zeigt Bild von Lukas Podolski als Flüchtling
Autonome Rollstühle sollen Pflegepersonal ersetzen
Förderprogramme zum Breitbandausbau werden nur zögerlich abgerufen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?