07.07.13 13:42 Uhr
 400
 

So lebt man als Veganer gesund und muss sich keine dummen Sprüche anhören

Wer sich entscheidet, als Veganer zu leben, muss sich oftmals vor vielen Bekannten und Verwandten rechtfertigen. Meist ruft man damit Unverständnis hervor. Laut Hendrik Thiele, Leiter der Jugendkampagne Peta2, leben Veganer gesünder.

Sie kennen sich laut Thiele in Ernährungsfragen sogar oftmals besser aus als Menschen, die nicht vegan leben. Man muss als Veganer jedoch aufpassen, dass es an Vitamin B2, Vitamin D und an Vitamin B12 mangeln kann, weshalb diese Vitamine anderweitig zugeführt werden müssen.

Besonders Veganer, die noch im Wachstum sind, müssen darauf achten. "Informiert euch gut, redet mit der Familie und erklärt, dass eure Ernährung keine Modeerscheinung ist und ihr damit nicht rebellieren wollt", rät Thiele Jugendlichen, die Veganer werden und keine dummen Sprüche hören wollen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Ernährung, Vegetarier, Veganer
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Immer mehr Passagiere drehen an Bord durch
London: Erstmals werden Leuchtreklamen am Piccadilly Circus ausgeschaltet
London: Veganes Restaurant akzeptiert neue Fünf-Pfund-Note wegen Talg nicht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.07.2013 13:59 Uhr von Jlaebbischer
 
+6 | -5
 
ANZEIGEN
Stimmt, sie leben gesund - sofern sie sich neben dem Essen noch die Vitaminpillchen reinballern......
Kommentar ansehen
07.07.2013 15:18 Uhr von AlessaGillespie
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Von mir bekommen Veganer eigentlich keine dummen Sprüche zu hören.
Ich selbst würde niemals eine werden, aber ich akzeptiere es wenn andere Leute sich dazu entscheiden.
Die dummen Sprüche kommen meistens von ihnen wie "Aasfresser".

[ nachträglich editiert von AlessaGillespie ]
Kommentar ansehen
07.07.2013 17:23 Uhr von shane12627
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Lustig, meistens sind es doch die Veganer und Vegetarier, die dumme Sprüche ablassen, wie "Fleisch essen ist Mord".
Kommentar ansehen
08.07.2013 14:30 Uhr von Superplopp
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Jlaebbischer, Veganer brauchen keine Vitaminpillen neben dem Essen.
Kommentar ansehen
21.07.2013 16:56 Uhr von arcorado
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@ BastB

Lach und ich dachte man ist mit einer Person zusammen weil man diese liebt und nicht damit die Person einen bekocht oder man sie zum Essen ausführen kann.

Gut das ich wieder was lernen durfte, danke.

Übrigens ich bin Veganer und lasse keine "dummen Sprüche".

Oftmals bekomme ich die Frage gestellt:
Warum Veganer und Du trägst Lederjacke ?

Das eine hat mit dem anderen nichts zu tun.
Die Ernährung ist so wie bei einem Auto.
In nen Benziner solltest es vermeiden Diesel einzufüllen.

Bei mir hat die vegane Ernährung als Test begonnen, weil ich es nicht glauben wollte, was ich gelesen habe.

Es stimmte allerdings.
Aus 2 Wochen wurden 4, aus 4 wurden 12 Wochen usw.

Manchmal vermisse ich Hühnchen. Jo, aber auch ohne Fleisch oder Fleischersatz gehts mir gut.

Sollte jeder für sich selber ausprobieren.

Was es bei mir gebracht hat:

1. Ich beschäftige mich mehr mit Ernährung.
2. ca. 15 KG Gewichtsverlust
3. Mehr Energie
4. Weniger Krankheiten
5. Mehr Ausgeglichenheit

Im übrigen werde ich oft in Restaurants von den Kellnern komisch angeguckt wegen dem Begriff Veganer.

Kollege sagt immer er hätte ne Allergie.

Aber warum soll ich lügen für meine Überzeugung.

Die blöden Sprüche, sorry kommen von den "normalen Menschen".

Jeder soll leben wie er möchte und die anderen so leben lassen wie die möchten.

Denke das ist fair.
Kommentar ansehen
28.09.2013 07:49 Uhr von MerZomX
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Jlaebbischer - stimmt da lebt ihr gesunder
http://www.bild.de/...

Und natürlich ist das auch im Gegensatz zu dem ganzen Obst & Gemüse was ein Veganer so ißt

MerZomX
Kommentar ansehen
17.10.2013 20:29 Uhr von Brem
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ arcorado, leider kann man hier nur 1x positive bewerten, hätte ich es gekonnt dann 10x!

Ich lebe hier vegan, mein restliche Familie isst weiterhin Fleisch, allerdings wesentlich weniger als früher und viel Bewusster. Der derzeitige Fleischkonsum der Gesellschaft ist weder gesund noch hu

Dumme Sprüche bekomme ich und mach sie auch, aber das ist mehr ein Flaxen unter Freunden, nichts ernstes. Immerhin stand ich 50 Jahre meines Lebens auf der anderen Seite. Soll ich die jetzt verurteilen? Nein.

Aber ich lasse mich auch nicht von den "anderen" runtermachen, die Tierliebe vorgeben und auf der anderen Seite diese lieben Tiere verspeisen.

Denn natürlich macht es ethisch keinen Unterschied, ob nun der Schäferhund oder das Schwein am Schlachterhaken baumelt.

http://blogs.taz.de/...
Kommentar ansehen
08.04.2015 18:55 Uhr von funi31
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jlaebbischer - ach ja?

http://www.shortnews.de/...

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Amazon plant Supermarkt ohne Kassen
Immer mehr Passagiere drehen an Bord durch
London: Erstmals werden Leuchtreklamen am Piccadilly Circus ausgeschaltet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?