06.07.13 19:19 Uhr
 64
 

Lettland: Riga wird 2014 Kulturhauptstadt Europas

Die lettische Hauptstadt Riga wird im kommenden Jahr Kulturhauptstadt Europas und will es ähnlich machen wie das Ruhrgebiet 2010. Der Etat für Projekte und Ausstellungen wird mit nur rund 24 Millionen sehr gering ausfallen.

Die Organisatoren wollen dabei besonderen Wert auf die wechselvolle Geschichte der Hauptstadt und des Landes legen. So wurde Lettland erstmals nach dem ersten Weltkrieg unabhängig, um später erst unter deutsche und anschließend wieder unter russische Herrschaft zu fallen.

In einem ehemaligen Geheimdienst-Gebäude mit Folterzellen und Hinrichtungsstätten, welchen sowohl die Nazis als auch die Sowjets genutzt hatten, finden 2014 insgesamt sechs Ausstellungen statt. Des Weiteren werden kommendes Jahr die Weltchorspiele in Riga ausgerichtet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blonx
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Lettland, Kulturhauptstadt, Riga
Quelle: www.derwesten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wittenberg: Evangelische Kirche präsentiert Roboter, der automatisch segnet
Colorado: "International Church of Cannabis" vergöttert das Marihuana
"Ganz Wien ist heut auf Heroin": Ausstellung über Kunst und Rausch in Wien

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kinderärzteverband für Pflichtimpfung gegen Masern
Nordkorea: Neuer Raketentest gescheitert
Jan Böhmermann geht gegen T-Shirt mit Erdogan vor: "Den töte ich zum Schluss"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?