06.07.13 18:21 Uhr
 841
 

Fußball: FC Schalke 04 will den finanziell angeschlagenen MSV Duisburg retten

Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 will den angeschlagenen MSV Duisburg retten. Dies bestätigte der Vorstand und Aufsichtsrat der Schalker gegenüber der "WAZ".

Schalke wird Duisburg mit einem Geldbetrag in Höhe von 250.000 Euro helfen. Damit soll den Duisburgern die Lizenz für die Dritte Liga gesichert werden. Die Rückzahlung des Geldes wird vertraglich geregelt.

"Ob unsere finanzielle Unterstützung ausreichen wird, damit der MSV am Montag vom DFB tatsächlich die Lizenz erhält, das kann ich wirklich nicht beurteilen", so Peter Peters vom FC Schalke 04.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: FC Schalke 04, Rettung, MSV Duisburg
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.07.2013 19:00 Uhr von Borgir
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Finde ich einen durchaus netten Zug von den Knappen, die das nicht machen müssten.
Kommentar ansehen
06.07.2013 19:42 Uhr von mymomo
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
find ich auch gut... und ich wundere mich ohnehin schon die ganze zeit warum die dortmunder dies nicht schon lange gemacht haben... vor ein paar jahren ging es uns auch gut dreckig...
Kommentar ansehen
06.07.2013 19:58 Uhr von Shifter
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Rausgeworfenes Geld, solange der Verein nicht lernt mit der Kohle umzugehen ist das alles Sinnlos. Und da sich auf den Positionen im Vorstand ja nix ändert wirds weiter bergab gehen
Kommentar ansehen
07.07.2013 02:48 Uhr von ghostinside
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Ob unsere finanzielle Unterstützung ausreichen wird, damit der MSV am Montag vom DFB tatsächlich die Lizenz erhält, das kann ich wirklich nicht beurteilen"

So ein Verhalten wäre bei vielen Unternehmen ein Entlassungsgrund...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?