06.07.13 11:26 Uhr
 208
 

Berlin: "Obdachlose lassen hautnah Erleben"

"Obdachlos, Wohnungslos ist doch beides das gleiche." Nein. Wohnungslos ist kurz gesagt jemand, der keine eigene Wohnung hat, aber trotzdem, fast durchgängig ein Dach über dem Kopf hat. Obdachlos hingegen ist jemand, der kein regelmäßiges Dach über dem Kopf hat und ständig auf der Straße lebt.

Um solche Unklarheiten abzubauen, aber auch um Achtsamkeit zu schaffen, gibt es nun das Projekt: "Querstadtein - Obdachlose zeigen ihr Berlin". Es gibt Führungen in denen Nicht-Betroffene erfahren und hautnah erleben können, wie sich so ein Leben anfühlt. Führungen finden bei jedem Wetter statt.

Die Initiatorinnen des Projektes sind zwei Frauen, die handeln wollen, wo man sonst nur redet. Gepaart mit einem Team und dem Engagement der Obdachlosen schafft man so sinnvolle Beschäftigung und gibt gleichzeitig Würde an die, die man sonst nicht wahr nimmt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Schmollschwund
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Berlin, Führung, Tourismus, Obdachlose
Quelle: www.bz-berlin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hype um Barack Obama und Angela Merkel beim Kirchentag 2017
Vietnam: Karaoke-Darbietung auf Hochzeitsfeier endet tödlich
Studie: G8-Abiturienten haben keine Lust aufs Studieren mehr

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
NATO-Verteidigungsausgaben: US-Präsident Trump pocht auf zwei Prozent-Ziel
Osterholz-Scharmbeck: Polizei nimmt 18-Jährigen fest, der offenbar Vater erstach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?