05.07.13 19:13 Uhr
 433
 

Deutschlands Netze im Test: Hier surft man am besten

Das Fachmagazin "Connect" hat zum vierten Mal Deutschlands Breitbandnetze von Premium- und Billiganbietern unter die Lupe genommen. Dabei wurden die bislang meisten Daten erhoben.

Getestet wurden Deutschlands sieben größte Anbieter für Telefon- und Datendienste mit über 1,6 Millionen Messungen.

Auch in diesem Jahr konnte die Telekom ihre Konkurrenz abhängen und wurde zum Testsieger. Mit "gut" wurden die Anbieter Vodafone, 1&1, Kabel BW und O2/Telefónica bewertet. Kabel Deutschland hat den Test mit "befriedigend" abgeschlossen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Deutschland, Test, Billiganbieter, Connect
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smarter Lautsprecher Google Home auch bald in Deutschland verfügbar
Nintendo kriegt viel Kritik für seinen neuen Online-Dienst der Switch
Deutsche Bahn/ICE: Sicherheitsmängel im WLAN

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.07.2013 20:50 Uhr von TeKILLA100101
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ nochmalblabla

naja kommt ja drauf an was getestet wurde?!

wenn die nur testen wie "wahr" die angaben der anbieter sind, hat die telekom vllt gewonnen.

wenn aber getestet wird wer mehr insgesamt leistet, könnte es vllt auch anders aussehen.

hab mal vorsichtshalber nicht in die quelle geguckt, falls es dort erklärt steht ;)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zum Kotzen: Feuerwehrhaus in Kotzen ist zum Kotzen
Digitalisierung in der Gastronomie
USA: Sprecher des Weißen Hauses tritt zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?