05.07.13 13:25 Uhr
 252
 

Nintendo Opfer einer Hackerattacke: Kundendaten gestohlen

Die Club Nintendo-Webseite wurde von diversen Hacker-Angriffen getroffen.

Im vergangenen Monat wurde die Webseite 23.000 Mal angegriffen. Dabei wurden Kundendaten wie Adressen, Namen, etc. gestohlen.

Nintendo erklärte, dass es sich nicht um eine internationale Angelegenheit handele. Betroffen sind nur japanische Kunden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Chefzocker
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Japan, Opfer, Nintendo, Kundendaten, Hackerattacke
Quelle: www.next-gamer.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Star Wars Battlefront 2 - Größer und besser
Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?