05.07.13 12:58 Uhr
 82
 

Fußball: Rudi Quehenberger wünscht sich Red Bull Salzburg in Europacup-Finale

Er war in den 90er Jahren Teil des Salzburger "Wunderteams": Rudi Quehenberger.

Der nunmehrige Ehrenpräsident von Red Bull Salzburg wünscht sich, dass Red Bull wieder an die glorreichen Zeiten des Salzburger Fußballs anschließen kann.

So wünscht sich der nunmehr bereits 72-Jährige, dass Red Bull Salzburg ein Europacup-Finale erreicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tipico
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Finale, Red Bull Salzburg, Europacup, Rudi Quehenberger
Quelle: www.salzburg12.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: "Red Bull"-Salzburg-Spieler läuft in Trikot von RB Leipzig auf
Fußball - Österreichs Topspiel Rapid Wien gegen Red Bull Salzburg endet 1:1
Fußball: Red Bull Salzburg trennt sich von Zeidler

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: "Red Bull"-Salzburg-Spieler läuft in Trikot von RB Leipzig auf
Fußball - Österreichs Topspiel Rapid Wien gegen Red Bull Salzburg endet 1:1
Fußball: Red Bull Salzburg trennt sich von Zeidler


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?