05.07.13 11:41 Uhr
 189
 

Venedig: Touristen beschweren sich über betrunkene Gondoliere

Die berühmten Gondoliere in Venedig müssen sich demnächst wie Autofahrer auch Alkoholkontrollen unterziehen.

Der Grund dafür ist, dass sich immer mehr Touristen über betrunkene Gondel-Fahrer beschweren.

Die venezianischen Gondoliere sind ein Aushängeschild der Stadt und das Beherrschen der kleine Boote durch die engen Wassergassen eine Kunst, die durch den Alkoholmissbrauch in Misskredit gerät.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Trunkenheit, Venedig, Gondel, Gondoliere
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesinstitut für Berufsbildung: Schulbildung bei Flüchtlingen schlecht
Gartenarbeit: Akku statt Kabelsalat
Tokio bekommt ersten "Sailor Moon"-Laden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Fast blinde Frau lief angeblich 28 Tage auf Drogen im Kreis
"Ich werde Schnitzelstar": Kinderbuch über Fleischproduktion verboten
SPD-Politiker Karamba Diaby auf NPD-Facebook-Seite rassistisch beleidigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?