05.07.13 11:03 Uhr
 185
 

Malaysia: Touristen mästeten Orang-Utan mit Junk-Food - dieser muss nun Diät machen

Zwei Jahrzehnte lang bekam ein Orang-Utan-Weibchen in Malaysia von den Touristen leckeres Junk-Food vorgesetzt, was nun allerdings seinen Preis fordert.

Das Tier wiegt mit 100 Kilogramm doppelt so viel wie ein Orang-Utan sonst wiegt und muss nun strikte Diät halten.

Der Affe Jackie lebte im Poring-Naturpark in Sabah und ist dort ein kleiner Star.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Diät, Malaysia, Orang-Utan, Junk Food
Quelle: www.sueddeutsche.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?