05.07.13 06:57 Uhr
 563
 

Tennis: Wimbledon-Finale mit Sabine Lisicki wird nur im Bezahlfernsehen übertragen

Das Finale des Tennis-Turniers in Wimbledon wird nur im Bezahlfernsehen zu sehen sein. Die ARD bemühte sich in letzter Minute noch um Übertragungsrechte, scheiterte jedoch. Somit wird das Finale, in dem unter anderem die deutsche Sabine Lisicki steht, nur beim Sender Sky zu sehen sein.

Dass die ARD die Rechte nicht mehr erhalten hat, schadet auch dem neuen deutschen Tennis-Star, Sabine Lisicki. Der Leiter der Sky-Sportkommunikation, Dirk Grosse, bestätigte die Anfrage der ARD nach Übertragungsrechten.

"Ich kann die Anfrage der ARD bestätigen. Mehr können wir dazu nicht sagen", so Grosse. Die ARD wollte nach ihrer Anfrage keine Stellung mehr nehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: ARD, Finale, Übertragung, Wimbledon, Sabine Lisicki, Bezahlsender
Quelle: www.handelsblatt.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sabine Lisicki hat Trennung von Oliver Pocher überwunden
Tennisstar Sabine Lisicki macht Oliver Pocher für Karrieretief mitverantwortlich
Sabine Lisicki über Trennung von Oliver Pocher: Ihr Vetrauen wurde missbraucht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.07.2013 10:20 Uhr von Enny
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Das ist doch das besondere an sky. Man schaut exclusiv.
Da kann nicht irgendein TV Sender kommen und plötzlich Tennis senden wollen. Geht nicht.
Kommentar ansehen
05.07.2013 11:01 Uhr von Phyra
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
sport sollte im oeffentlichen fernsehen uebertragen werden, ohne ausnahme, die leute beschweren sich, dass wenig interesse an mannschaftssport (abgesehen von fussball) und anderen sportarten besteht, aber wie sollen denn junge menschen interesse daran aufbauen, wenn sie nirgendwo hochwertige spiele sehen koennen?
Kommentar ansehen
05.07.2013 20:18 Uhr von Jakko
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Verrecke Sky!
Dreck Scheißsender. Eher friert die Hölle ein, bevor ich mir den Sender anschaffe. Gibt ja gottseidank noch das Internet.
Wenn deren "Kunden" den Dreck kündigen würden gebe es alles nur noch im Free-TV.

[ nachträglich editiert von Jakko ]
Kommentar ansehen
05.07.2013 20:26 Uhr von Jakko
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ dmouzeti
.... und wo kommst Du ... her?

[ nachträglich editiert von Jakko ]
Kommentar ansehen
05.07.2013 22:43 Uhr von Frostkrieg
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Who cares?

Gibt genügend Quellen im Internet, die hochwertige Streams kostenlos anbieten.

ARD ist einfach zu träge. Vorher ging es denen auch am Arsch vorbei. Nur jetzt auf einmal wo ne Deutsche was reißt, versuchen sie, auf den Zug aufzuspringen. Wegen genau dieser Ignoranz bekommen die von mir keinen Cent.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sabine Lisicki hat Trennung von Oliver Pocher überwunden
Tennisstar Sabine Lisicki macht Oliver Pocher für Karrieretief mitverantwortlich
Sabine Lisicki über Trennung von Oliver Pocher: Ihr Vetrauen wurde missbraucht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?