05.07.13 06:38 Uhr
 907
 

Frankfurt: Strickguerilla fällt über Senckenbergmuseum her

Die mit dem Pseudonym Mata Haarig versehene Strickguerilla-Frau wurde vom Senckenbergmuseum in Frankfurt für eine Session angefragt.

Für die Ausstellung unter dem Namen "Eine Zeitreise durch den Klimawandel" stellt die Künstlerin zehn Objekte zur Verfügung.

Ein Dino-Ring, eine Riesen-Raupe und eine rote Blüte sind zum Beispiel ihr Beitrag zur Ausstellung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: montolui
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Frankfurt, Strickerei
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Literarische Sensation: Unbekannter Roman von Walt Whitman aufgetaucht
Hamburg: Ausstellung über das Warten
USA: Telefon von Adolf Hitler wurde für 243.000 Dollar versteigert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.07.2013 06:38 Uhr von montolui
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Bildergalerie der Senckenberg Ausstellung findet man unter..

http://www.hr-online.de/...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?