04.07.13 19:11 Uhr
 743
 

"AfD": Landesverband Nordrhein-Westfalen lehnt 40 Aufnahmeanträge ab

Die "Alternative für Deutschland" (AfD) hat allein in Nordrhein-Westfalen kürzlich 40 Aufnahmeanträge für Mitgliedschaften abgelehnt.

Der vom Münsteraner Universitätsprofessor Alexander Dilger geführte Landesverband der AfD stellte dazu fest, dass bei diesen 40 Ablehnungen die Sorge vor etwaigen Extremen führend war.

Die Partei wachse, so die AfD-Vertreter, sehr schnell und habe allein in Nordrhein-Westfalen bereits 3.000 Mitglieder.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: peritrast
Rubrik:   Politik
Schlagworte: AfD, Aufnahme, Ablehnung, Alternative für Deutschland, Landesverband
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Alternative für Deutschland verliert in der Wählergunst
AfD-Fraktionschef Jörg Meuthen spricht von Rücktritt
AfD-Taktik: Erst aufwühlen und dann zurückrudern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.07.2013 19:16 Uhr von montolui
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
...find ich sehr verantwortungsbewusst, auch wenn ich die Partei nicht wählen würde...
Kommentar ansehen
04.07.2013 19:20 Uhr von MRaupach
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
Ey, sorry, aber die AfD News werden nun schlimmer anstatt besser....

Ich hatte gehofft mit meiner Kampagne für Sonstige das Niveau zu heben, aber diese "News" ist mal wirklich keine News wert!


ok der Artikel in der Welt (Quelle), ist immerhin besser geschrieben...


Es liegt also scheinbar nicht an der Quelle, sondern am News-Schreiber ;(

Wieder mal bin ich unentschlossen:

Quellen News = Gut
Shortnews-News = Schlecht

Warten wir mal die Kommentare ab sonst packe ich wieder mal meinen Würfel aus ;(
Kommentar ansehen
04.07.2013 20:28 Uhr von NoPq
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
MRaupach,

die News habe ich nur angeklickt, um nach Dir zu rufen :D

Edit: und um ein Minus zu vergeben^^

[ nachträglich editiert von NoPq ]
Kommentar ansehen
04.07.2013 21:26 Uhr von MRaupach
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
ok NoPq wenn du das auch so siehst ;)

Es wird gewürfelt: 2 schon wieder...

naja such ich mal nach der Piratenpartei News ;/
Kommentar ansehen
04.07.2013 22:31 Uhr von EUDurchblicker
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Wers glaubt....
Ist doch nur ein Rattenfänger der Blockparteien und soll verhindern das Menschen wirkliche Alternativen wählen!
Wer bereit ist weiter unser Geld in alle Welt zu verschleudern, weiter Banken retten will statt sie pleite gehen zu lassen, wer nicht zu einer nationalen Währung zurück will, der macht auch keine Politik für die breite Masse!

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Alternative für Deutschland verliert in der Wählergunst
AfD-Fraktionschef Jörg Meuthen spricht von Rücktritt
AfD-Taktik: Erst aufwühlen und dann zurückrudern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?