04.07.13 18:34 Uhr
 209
 

Tennis/Wimbledon: Sabine Lisicki erreicht als erste Deutsche seit 1999 das Finale

Beim Grand-Slam-Turnier in Wimbledon hat Sabine Lisicki als erste Deutsche seit Steffi Graf vor 14 Jahren das Finale erreicht. Die 23-Jährige bezwang die an Nummer vier gesetzte Polin Agnieszka Radwanska mit 6:4, 2:6, 9:7.

Auf dem ausverkauften Centre Court lag Lisicki im dritten Satz bereits 0:3 zurück, konnte sich aber genau wie bei ihrem Sensationssieg gegen die Titelverteidigerin und Weltranglistenerste Serena Williams (ShortNews berichtete) zurückkämpfen und den Rückstand drehen.

Im Endspiel auf dem "heiligen Rasen" trifft die Weltranglisten-23. nun auf die Französin Marion Bartoli - die aktuelle Nummer 15 der Welt besiegte in ihrem Halbfinale die Belgierin Kirsten Flipkens klar mit 6:1 und 6:2.