04.07.13 18:05 Uhr
 158
 

Bundesregierung erhielt in den letzten zwei Jahren 77 Millionen Euro von Sponsoren

77 Millionen Euro an privaten Zuwendungen sind in den vergangenen zwei Jahren an die Bundesregierung geflossen. Das waren 16 Millionen Euro weniger als in den beiden Jahren zuvor.

Dies geht aus dem Bericht der Regierung über die Sponsoringleistungen an die Bundesverwaltung hervor.

Die Regierung betrachtet den detaillierten Bericht als Vorbeugung gegen Korruptionsvorwürfe.


WebReporter: montolui
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Bundesregierung, Sponsor, Zuwendung
Quelle: www.berliner-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Markus Söder möchte in Bayern eigene Grenzpolizei und Asylbehörde einführen
Kritik an Trumps "Fake News"-Preis: Senator spricht von stalinistischen Methoden
Ungarn will Strafsteuer für Flüchtlingshelfer einführen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.07.2013 18:32 Uhr von HansGünter
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
@newsleser54

Du beantwortest Dir Deine Frage doch schon selbst.....

Stichwort "korrupt"

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Eltern müssen Antworten auf Sexfragen in Grundschule akzeptieren
Erste Opfer durch Sturm "Friederike"
Tempo 80 in Frankreich-in Deutschland ist das Thema unerwünscht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?