04.07.13 14:31 Uhr
 411
 

Fußball: Zu teuer - Wechsel von Mario Gomez zum AC Florenz gescheitert?

Der AC Florenz hat von der Personalie Mario Gomez überraschend Abstand genommen. Sportdirektor Daniel Prade sagte, dass der Serie-A-Klub gerade nicht in der Lage sei, die Kosten für einen Transfer des Stürmers zu stemmen.

"Gomez interessiert uns sehr, man kann aber nicht behaupten, dass die Verhandlungen für seinen Erwerb abgeschlossen sind, wie einige Medien berichtet haben", so Prade. Florenz habe Alternativen zu Gomez. Vereinspräsident Andrea Della Valle forderte den Verkauf von mehreren Spielern.

Bayern München ist nicht bereit, den 27-Jährigen unter 20 Millionen Euro ziehen zu lassen. Gomez hat beim Triple-Sieger noch einen Vertrag bis 2016 und trainiert zur Zeit mit der Mannschaft im Trainingslager in Trentino.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ghostinside
Rubrik:   Sport
Schlagworte: FC Bayern München, Transfer, Mario Gomez, AC Florenz
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro