04.07.13 13:30 Uhr
 791
 

Texas: Mann zweimal in drei Monaten wegen Sex mit demselben Pferd verhaftet

Ein Texaner wurde nun bereits zum zweiten Mal innerhalb von drei Monaten wegen desselben Vergehen verhaftet: Er hatte Sex mit demselben Pferd.

Der Mann ist offenbar besessen von dem Tier namens Nadja. Die Besitzer des Pferdes haben den Mann per Videokamera im Stall überführt.

Der Sheriff von Hidalgo sagte: "Der Mann ist eigentlich harmlos, außer für das Pferd." Nun muss er sich wieder wegen Tierquälerei verantworten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Sex, Texas, Pferd
Quelle: gawker.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Hameln: Frau, die an Auto durch Stadt geschleift wurde, kann wieder sprechen
Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.07.2013 13:38 Uhr von