04.07.13 13:00 Uhr
 5.068
 

Südafrika: Drei Kinder des todkranken Nelson Mandela exhumiert

Drei Kinder des todkranken südafrikanischen Nationalhelden Nelson Mandela wurden am gestrigen Mittwoch exhumiert und in die Geburtsstadt Mandelas gebracht.

Die sterblichen Überreste sollen auf dem Friedhof in Qunu beigesetzt werden, wie auch Nelson Mandela eines Tages selbst.

Die Verlegung ist ein weiterer Schritt in einem seit Jahren schwelenden Familienstreit der Mandelas, der vor Gericht ausgetragen wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Südafrika, Nelson Mandela, Exhumierung
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.07.2013 14:23 Uhr von esKimuH
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Oh man.. ein Streit sollte auch mal ein Ende finden.
Kommentar ansehen
04.07.2013 22:27 Uhr von face
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
sollen die doch alle da hin fahren

http://goo.gl/...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?