04.07.13 12:04 Uhr
 3.525
 

Fuß-Orgasmus-Syndrom: Wenn das Gehirn nicht zwischen Fuß und Vagina unterscheiden kann

Wie von ShortNews berichtet wurde, leidet eine 55-jährige Niederländerin an einem Fuß-Orgasmus-Syndrom. Die Frau hatte täglich fünf bis sechs Mal am Tag ungewollt Orgasmen aufgrund ihrer Füße. Nun erklären Forscher wie es dazu kommt.

Demnach treten sowohl die Nervenenden der Füße, die dem Gehirn Signale übermitteln, als auch die der Vagina, an der selben Stelle in das Rückenmark ein. Die Forscher gehen davon aus, dass es vom Gehirn zu Verwechslungen der Empfindungssignale kommt.

Die 55-Jährige erlebte ihren ersten Fuß-Orgasmus, nachdem sie aus einem Koma erwacht war. Die Ärzte konnten der Frau mittlerweile mit einem Betäubungsmittel am verantwortlichen Nerv helfen.


WebReporter: Haberal
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Gehirn, Fuß, Orgasmus, Vagina, Syndrom
Quelle: www.mopo.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.07.2013 12:11 Uhr von talkiewookie
 
+6 | -10
 
ANZEIGEN
@ autor
zuviel Betäubungsmittel konsumiert du hast...
Kommentar ansehen
04.07.2013 13:38 Uhr von brad41x
 
+14 | -3
 
ANZEIGEN
und wenn einer an der Dose rumfummelt denkt die was jucken meine Füsse so ...?
Kommentar ansehen
04.07.2013 13:40 Uhr von Steel_Lynx
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Also eine Fehlschaltung.
Wie ich bei der original News vermutet habe!
Kommentar ansehen
04.07.2013 13:52 Uhr von GroundHound
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Deswegen werfen sich also die Spieler beim Fußball nach einem Tor aufeinander...
Kommentar ansehen
04.07.2013 14:08 Uhr von sv3nni
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
wozu bedarfs da einer behandlung - andere wuerden sich ueber sowas freuen
Kommentar ansehen
04.07.2013 14:16 Uhr von MaxPower24
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Nen Hand-Orgasmus-Syndrom hätte ich gerne... Jeder geilen Schnecke mal Tach gesagt :D
Kommentar ansehen
04.07.2013 15:19 Uhr von crushial_jun
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Es gibt schon Klamotten
Kommentar ansehen
05.07.2013 09:14 Uhr von mort76
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
MaxPower,
ich vermute mal, daß JEDER Mann ab und zu einen Handorgasmus hat.
Dagegen ein Narkosemittel zu verabreichen wäre dann die perfekte Umsetzung von JDs "fremde Hand"-Technik (aus "Scrubs").
Kommentar ansehen
05.07.2013 11:05 Uhr von Doided
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das nenne ich doch mal eine Walk-gina ... *Badumtss*

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umstrittene Digitalwährung Bitcoin nähert sich der 20.000 Dollar Marke
Digitale Währung Litecoin ist um 4000 Prozent seit Anfang 2017 gestiegen
Russische Raumkapsel ist mit 3 Astronauten zur ISS gestartet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?