04.07.13 07:17 Uhr
 276
 

Mobiler Zugriff auf Unternehmensdaten - Sicherheit wird noch klein geschrieben

Derzeit greift jeder dritte Angestellte über einen mobilen Zugang auf Unternehmensdaten zu. Dies hat eine repräsentative Umfrage des Branchenverbands Bitkom ergeben. Vor allen Dingen junge Mitarbeiter würden via Notebook oder Smartphone auf Firmen-Emails oder Dokumente zugreifen.

"Die Arbeit ist immer weniger an den Büro-Schreibtisch gebunden, das Arbeiten wird mobiler und flexibler", so Bitkom-Präsident Dieter Kempf. Allerdings sollten neue Sicherheitsstruktur implementiert werden.

So würde nur ein Drittel der Mitarbeiter, die mobile Geräte nutzen, Sicherheitsvorgaben von ihrem Unternehmen erhalten. Kempf sagte weiter, dass man eine Sicherheitsstrategie für die Nutzung von mobilen Geräten benötigt.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Sicherheit, Unternehmen, Mobil, Zugriff
Quelle: business.chip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Massenmord in US-Kirche: Apple soll iPhone von Amokläufer entsperren
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa
Amazon Key: Türschloss für Paketboten soll leicht zu knacken sein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs
Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?