03.07.13 15:50 Uhr
 61
 

Groß Hehlen: Feuer verursacht hohen Sachschaden

In der Nacht auf den heutigen Mittwoch kam es in Groß Hehlen zu einem Brand eines Traktorreifen und eines Rollators. Die Gegenstände wurden vermutlich mit Hilfe eines Stapel Zeitungen in Brand gesetzt.

Die Feuerwehr löschte das Feuer im Göpelweg, trotzdem entstand ein Sachschaden in Höhe von knapp 1.000 Euro. Die Polizei sucht nach Zeugen, die etwas beobachtet haben.

Der für den Brand verwendete Zeitungsstapel wurde vor dem Eingang eines Döner-Imbisses entwendet. Die Reifen nahmen die Brandstifter vom Grundstück eines nahe gelegenen Kindergartens.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: promises
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Brand, Feuer, Zeuge, Sachschaden
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Hinrichtung gestoppt - Anwälte präsentieren neue entlastende Indizien
Dänemark: Bei gefundenem Torso handelt es sich um verschollene Journalistin
Saudi-Arabien: 14-jähriger Junge im Gefängnis, weil er zum Song "Macarena" tanzte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Invasion der Roten Amerikanischen Sumpfkrebse in Berlin
AfD-Politiker wirbt ungefragt mit Buch von Ex-SPD-Oberbürgermeister Münchens
Ostseeküste: Rettungsdrohne wird getestet, die Schwimmern in Not helfen soll


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?