03.07.13 15:01 Uhr
 135
 

Der BGH möchte beim Thema Mieterhöhungen Klarheit schaffen

Der Bundesgerichtshof möchte die Bedingungen für Mieterhöhungen konkretisieren. Diese Erkenntnis ergab sich aus der heutigen Verhandlung.

Demnach müssen sich Mieterhöhungen am Niveau der gesamten Stadt orientieren und nicht nur an das Preisniveau des jeweiligen Stadtteils.

Am heutigen Mittwochnachmittag möchten die Richter des BGH das Urteil im Bezug auf Mieterhöhungen verkünden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rrrrrrrrrr241
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Thema, BGH, Miete, Klarheit
Quelle: www.ariva.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Gut gehendes Café muss schließen - Kein Personal zu finden
Urteil: Banken dürfen nur tatsächlich verwendete SMS-TAN berechnen
Doktorvater von Wladimir Putin hat es nun zum Milliardär gebracht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer Bond-Film kommt erst im November 2019 in die Kinos
USA: Sprint eröffnet Twice the Price Shop neben Verizon Shop
Regisseur und Kinostart für "Batgirl" bekannt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?