03.07.13 14:01 Uhr
 596
 

Frauen-Quäler und Kinderschänder: Hamburgs Verbrecher vor Gericht

Im Bild zu sehen sind der mutmaßliche Kinderschänder Olaf R. und der mutmaßliche Frauen-Quäler Frank W.. Hamburgs schlimmsten Verbrechern wird nun der Prozess gemacht.

Der 68-jährige Olaf R. wird wegen Missbrauchs eines Zehnjährigen angeklagt. Er sitzt seit Ende Mai in Untersuchungshaft. Er soll dem Kind gesagt haben, "Willst du dir Geld verdienen ...?" und den Jungen später missbraucht haben.

Der vorbestrafte 45-jährige "Frauen-Quäler" Frank W. soll am 15. September eine Frau in ihren vier Wänden niedergeschlagen, gefesselt, missbraucht und beraubt haben. Nach einer spektakulären Fahndung konnte er in Spanien gefasst werden. Er muss sich am 24. Juli vor dem Landgericht verantworten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Gericht, Hamburg, Kinderschänder, Verbrecher
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel bekommt Rüffel aus den USA
Rechter Deutscher fickt Kinder und verkauft sie an Männer!
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.07.2013 14:19 Uhr von Granatstern
 
+0 | -10
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
03.07.2013 14:36 Uhr von Koloss
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
Haberal, bitte seien sie vorsichtig mit der Dunkelziffer. Chrarakteristisch für diese ist nämlich, dass man sie nicht genau bestimmen kann. Sie wird lediglich geschätzt. So schätzt man, dass die Dunkelziffer des sexuellen Missbrauchs in arabischen Ländern in die Millionen geht ;)
Kommentar ansehen
03.07.2013 14:45 Uhr von deoroller
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Der Türke Olaf und sein ausländischer Freund Frank sollten abgeschoben werden!
Kommentar ansehen
03.07.2013 14:46 Uhr von deoroller
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
@ Zuckerstange
In muslimischen Ländern wird man bei solchen Taten i. d. R. für viele Jahre in Haft gebracht oder getötet. Klar, bei den Taliban-Gebieten mag das anders sein.

In Deutschland wird sowas sicher nicht wirklich verfolgt. Wenn du Bewährungsstrafen ernst nimmst, dann gute Nacht.
Kommentar ansehen
03.07.2013 14:50 Uhr von talon100
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Gibt es auch Männerquäler? Oder soll es besonders schlimm sein, wenn eine Frau gequätl wird? Wenn ja, warum ist es schlimmer, wenn eine Frau gequält wird, als ein Mann?
Kommentar ansehen
03.07.2013 14:56 Uhr von 1199Panigale
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Krankes Pack !!
Kommentar ansehen
03.07.2013 14:58 Uhr von Koloss
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
deoroller, bitte bleiben sie bei der Wahrheit, in vielen muslimischen Ländern wird bei solchen Taten das Opfer zum Täter gemacht oder der Täter kann sich einfach mit Geld freikaufen gegenüber der Familie des Opfers. Ansonsten bekommt in Deutschland niemand, der Geschlechtsverkehr mit einem Kind hat, eine Bewährungsstrafe, sondern geht ausschließlich in den Knast. Bitte informieren sie sich über das deutsche Rechtssystem, bevor sie falsche Behauptungen aufstellen.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?