03.07.13 13:21 Uhr
 6.302
 

Texas: "Kann es kaum zuknöpfen" - Lehrer trägt seit 40 Jahren Dasselbe für Jahrbuchfoto

40 Jahre lang war der Texaner Dale Irby Sportlehrer an einer Grundschule und zog über diese Zeit eine bestimmte Tradition durch.

Auf jedem Bild trug er dasselbe Hemd mit riesigem Kragen und einen braunen Pullunder darüber.

Inzwischen ist der Lehrer zwar etwas fülliger geworden, zieht das Outfit aber weiterhin an: "Naja, es ist schon sehr eng. Beim letzten Mal konnte ich es kaum noch zuknöpfen."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Foto, Lehrer, Texas, Jahrbuch
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

China: Nacktfotos als Sicherheit für eine Kredithergabe
Düsseldorf: Supermarkt-Räuber fällt während Überfall in Ohnmacht
Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.07.2013 13:36 Uhr von Sparrrow
 
+18 | -1
 
ANZEIGEN
Ich hab erst gedacht er trägt seit 40 Jahre immer das selbe, das wäre dann etwas eklig XD
Kommentar ansehen
03.07.2013 14:00 Uhr von rodl
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
Das solltest du auch denken, sonst wärs langweilig gewesen und du hättest nicht draufgeklickt. ;)
Kommentar ansehen
03.07.2013 14:22 Uhr von Destkal
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
warum eklig? er kann die sagen doch 5 tage lang tragen und am wochenende waschen.
Kommentar ansehen
03.07.2013 15:26 Uhr von SoRgen
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
der Mann hat Humor ;)
Kommentar ansehen
03.07.2013 19:31 Uhr von polyphem
 
+3 | -8
 
ANZEIGEN
In China ist gerade ein Sack Reis umgefallen.
Kommentar ansehen
03.07.2013 20:01 Uhr von Soulfly555
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@polyphem

Gähn... keine neuen Ideen?
Kommentar ansehen
04.07.2013 09:22 Uhr von Zerberus76
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Minus für die Formulierung der Überschrift

sonst ganz nett... der Lehrer :)
Kommentar ansehen
04.07.2013 09:48 Uhr von hein01
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Und nun??

Wozu soll jetzt die Meldung gut sein??

Oder sollen wir es jetzt auch so machen?

[ nachträglich editiert von hein01 ]

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Was passiert mit dem Verdächtigen ?
Sachsen: Innenminister Ulbig stellt Lagebericht Asyl vor
Wien: Prozessbeginn wegen Vergewaltigung einer 21 Jährigen Frau


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?