03.07.13 10:50 Uhr
 289
 

Italien: Stadt erteilt Bikini-Verbot außerhalb des Strandes

In der italienischen Küstenstadt Vietri sul Mare herrscht jetzt eine strenge Kleiderordnung. Dort dürfen Bikinis und knappe Badehosen nur noch am Strand getragen werden.

Wer in der Stadt so bekleidet erwischt wird, zahlt in Zukunft bis zu 500 Euro Bußgeld. Diese Maßnahme soll dem Stadtbild zugute kommen.

Eigentlich gibt es das Verbot bereits seit 2010, doch erst jetzt beschlossen die Stadtoberen es auch strikt durchzusetzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Italien, Verbot, Bikini
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trump sprach böse über Kristen Stuarts Privatleben: Nun redet Sie
Wie Hitler und Fritzl: Deutsche stehen extrem auf Kindersex
Allah statt Darwin: Türkei streicht Evolutionstheorie aus dem Lernplan

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen