03.07.13 08:34 Uhr
 397
 

Wissenschaftler erstellt Katalog mit allen dokumentierten Nessie-Sichtungen

Ein Wissenschaftler aus Schottland arbeitet momentan an einem Katalog, in dem alle dokumentierten Nessie-Sichtungen seit 1933 aufgeführt sind.

Im April 1933, dem ersten Fall des Katalogs, sah eine Hotel-Managerin ein Wesen, das sie als Wal beschrieb.

Insgesamt gab es seit diesem Zeitpunkt mehr als 1.000 Sichtungen. Der Forscher sucht dabei gezielt nach speziellen Häufungen wie zum Beispiel übereinstimmende Zeugenaussagen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Wissenschaftler, Katalog, Nessie
Quelle: grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russischer Raumtransporter verloren
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen
Australien: Massensterben von Korallen im Great Barrier Reef

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.07.2013 09:45 Uhr von Rychveldir
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Best hoax ever!

Schon lustig, wie die erste Sichtung von einer Hotelmanagerin stammt :)

[ nachträglich editiert von Rychveldir ]
Kommentar ansehen
03.07.2013 09:59 Uhr von Jlaebbischer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Und die Sichtungen häufen sich nicht zufällig zu Beginn einer Feriensaison?
Kommentar ansehen
03.07.2013 13:15 Uhr von Captnstarlight
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Jeder kann Nessie sehen am Loch Ness, er muss nur viel Flaschen Whiskey trinken, dann klappt´s!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?