03.07.13 08:05 Uhr
 488
 

Peer Steinbrück wusste angeblich nichts über die Offshore-Geschäfte der WestLB

Gegenüber der "Rheinischen Post" bestreitet der SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück, dass er in seiner Zeit als Verwaltungsratmitglied der WestLB etwas über deren Offshore-Geschäfte gewusst habe.

Nach seinen Angaben hat dieses Thema in keinen Verwaltungsratssitzungen, an denen er teilgenommen hat, eine Rolle gespielt.

Zwischen 1998 und 2002 hat Steinbrück insgesamt an 56 Sitzungen der WestLB teilgenommen. Nach Angaben der Landesregierung war zu dieser Zeitspanne die WestLB in ein Offshore-Geschäft verstrickt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rrrrrrrrrr241
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Peer Steinbrück, WestLB, Offshore
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Peer Steinbrück wird nach Bundestagsaus Vorstandsberater der Direktbank ING-DiBa
Peer Steinbrück gibt sein Mandat als Bundestagsabgeordneter ab
Peer Steinbrück: "Anonyme Briefkastenfirmen sind eine Riesenschweinerei"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.07.2013 08:41 Uhr von Podeda
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Nie wollen die Oberen was gewusst haben!! Wer entscheidet denn dann, wenn nicht die..

Wozu brauch man die überhaupt?
Kommentar ansehen
03.07.2013 09:21 Uhr von dagi
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
unser finanzminister weiß bis heute nicht wo die 150000 dm aus seinem schreibtisch herkommen !! und solche "vergessliche" leute sitzen in der regierung !!
Kommentar ansehen
03.07.2013 09:46 Uhr von kloetenpony
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Ja ja wählt mal alle lieber die große Merkel eure "Mutti" die sich alles erlauben kann.... armes Deutschland
Kommentar ansehen
03.07.2013 11:03 Uhr von FallofIdeals
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Es weiß doch sowieso nie jemand von irgendwas ...
Kommentar ansehen
03.07.2013 16:24 Uhr von maki
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Merkel hat ja sogar vergessen, dass es mal ein Pöstchen in der FDJ hatte...

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Peer Steinbrück wird nach Bundestagsaus Vorstandsberater der Direktbank ING-DiBa
Peer Steinbrück gibt sein Mandat als Bundestagsabgeordneter ab
Peer Steinbrück: "Anonyme Briefkastenfirmen sind eine Riesenschweinerei"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht