03.07.13 06:15 Uhr
 160
 

Fußball/U20: Türkei schlittert gegen Frankreich in 1:4-Debakel

Der Gastgeber der U20 Weltmeisterschaft ist bei der Heim-WM nach einer deutlichen Niederlage im Achtelfinale ausgeschieden.

Gegen Frankreich hatte man keine Chance und musste sich schließlich mit einem 1:4-Debakel abfinden.

Im zweitem Achtelfinalspiel am heutigen Tag konnte sich Uruguay mit 2-1 gegen Nigeria durchsetzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tipico
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Türkei, Frankreich, Debakel, U20
Quelle: www.laola1.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hooligans stürmen Rasen und verprügeln Spieler von italienischem Klub
Fußball: Pep Guardiola verbietet Süßigkeiten auf gesamtem Vereinsgelände
Fußball: Timo Werner fällt nach Nationalelf-Debüt verletzt aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.07.2013 10:11 Uhr von xjv8
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Mein Gott, dass ist ja jetzt nicht wirklich schlimm, hat man nicht vor kurzem einen "historischen Erfolg" im Damentennis verbuchen können. Mal gewinnt man, mal verliert man.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD-Politiker soll als Bundestagsalterspräsident mit Reform verhindert werden
Indischer Politiker schlägt auf Flug mit Sandale auf Steward ein
Treffen von Marine Le Pen und Wladimir Putin in Moskau


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?