02.07.13 20:41 Uhr
 58
 

Hannover: Kind bei Verkehrsunfall verletzt

Am heutigen Dienstag gegen Nachmittag kam es in Hannover auf der Straße Hinter dem Dorfe zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein vierjähriger Junge schwer verletzt wurde.

Ein 63-jähriger Golffahrer fuhr das Kind an, nachdem der Junge zwischen geparkten Autos hervorkam und die Straße überqueren wollte. Bei dem Zusammenstoß verletzte sich der Vierjährige schwer.

Mit einem Krankenwagen wurde das Kind in ein Krankenhaus gebracht. In Lebensgefahr befindet der Junge sich glücklicherweise nicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: promises
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kind, Hannover, Verkehrsunfall
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.07.2013 21:08 Uhr von montolui
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das gleiche wäre mir vor ein paar Jahren auch passiert. Zum Glück konnte ich das Kind von Weitem rechts von der Wiese herrennen sehen und bremste schon bevor es zwischen den parkenden Autos zum Vorschein kam. Viele Autofahrer konzentrieren sich nur auf die Straße oder den Vordermann. Ich glaube die nötige Weitsicht fehlt vielen Autofahrern.
Kommentar ansehen
03.07.2013 08:51 Uhr von langweiler48
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wo war die Aufsicht? Gute Besserung dem Kleinen und schlaflose Nächte der oder dem Schlamper(in).

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?