02.07.13 19:20 Uhr
 1.485
 

Skurriler Schnappschuss: Auch auf der Straße ist die Bahn nicht ohne Pannen

Ein skurriler Schnappschuss gelang jetzt einem Leser der "BILD"-Zeitung. Der war mit einem Reisebus der Bahn von Berlin nach Krakau unterwegs.

Doch weit kam der Bus nicht. Nach nur anderthalb Stunden verlor der Reisebus nämlich plötzlich ein komplettes Rad.

Auf einen Ersatzbus mussten die Reisenden drei Stunden warten, dabei gab es aber Snacks und Getränke gratis.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Bahn, Straße, Panne, Schnappschuss
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lottoschein gefunden: Australier wird beim Autoputzen Millionär
Hagenburg: 38-Jähriger stiehlt wochenlang Milch für Kindergartenkinder
Fußball: Englische Fans besprühen aus Versehen eigenen Spielerbus mit Graffiti

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.07.2013 10:15 Uhr von d-fiant
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Schon wieder das Wort "Schnappschuss" falsch verwendet.
Kommentar ansehen
03.07.2013 12:44 Uhr von Superplopp
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wann lernen die es endlich?

Auch der Ersatzreifen muss festgezurrt werden.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanzlerkandidat Butterwegge mahnt bei Schulz fundamentalen Politikwechsel an
Brandenburg: Mann überfährt auf der Flucht zwei Polizisten - Beide Beamte tot
Lottoschein gefunden: Australier wird beim Autoputzen Millionär


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?