02.07.13 19:20 Uhr
 1.485
 

Skurriler Schnappschuss: Auch auf der Straße ist die Bahn nicht ohne Pannen

Ein skurriler Schnappschuss gelang jetzt einem Leser der "BILD"-Zeitung. Der war mit einem Reisebus der Bahn von Berlin nach Krakau unterwegs.

Doch weit kam der Bus nicht. Nach nur anderthalb Stunden verlor der Reisebus nämlich plötzlich ein komplettes Rad.

Auf einen Ersatzbus mussten die Reisenden drei Stunden warten, dabei gab es aber Snacks und Getränke gratis.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Bahn, Straße, Panne, Schnappschuss
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei
Ansbach: Während Mann Scheiben frei kratzt, fährt dreister Dieb mit Wagen davon

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.07.2013 10:15 Uhr von d-fiant
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Schon wieder das Wort "Schnappschuss" falsch verwendet.
Kommentar ansehen
03.07.2013 12:44 Uhr von Superplopp
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wann lernen die es endlich?

Auch der Ersatzreifen muss festgezurrt werden.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?