02.07.13 19:17 Uhr
 1.796
 

England: Zweijähriger hat bereits einen IQ von 141

In London lebt der zweijährige Adam. Und der hat trotz seines jungen Alters anderen Menschen schon viel voraus. Denn er hat einen IQ von 141.

Adam konnte mit neun Monaten schon lesen, lernt momentan Spanisch, Französisch und Japanisch. Zudem kann er schon bis 1.000 zählen und rund 100 Wörter buchstabieren.

Zum Vergleich: Der Durchschnitts-IQ liegt bei 100, Barack Obamas IQ soll 130 sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Kind, England, Intelligenz, IQ
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schüler geben gefundene 30.000 Euro ab und bekommen Schokolade als Finderlohn
Diese Vornamen finden Männer bei Frauen am attraktivsten
Calgary: Sieben Pinguine in Zoo ertrunken, obwohl sie sehr gute Schwimmer sind

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.07.2013 20:15 Uhr von freshmanwb
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Ich dachte, dieses IQ-Denken wird unter den Wissenschaftlern abgelehnt. Naja, zumindest so kann man Menschen klassifizieren
Kommentar ansehen
02.07.2013 20:16 Uhr von Götterspötter
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Crackula :) ..... das meist du jetzt sakastisch oder so ... oder ?
Kommentar ansehen
02.07.2013 20:20 Uhr von sooma
 
+24 | -0
 
ANZEIGEN
"der IQ ist ja bei der geburt null"

Bei manchen wohl schon, ja. Und das ändert sich dann auch meist nicht mehr. -.-
Kommentar ansehen
02.07.2013 21:40 Uhr von Feinwerkzeug
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Graf.Crackula

sicher dass da jedes Jahr nach geburt (=0) addiert wird? Bei dir scheints ne Multiplikation zu geben :D
Kommentar ansehen
02.07.2013 22:04 Uhr von montolui
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
...ich glaube die Scheisse, die der Junge in die Windeln kackt, hat einen höheren IQ wie ich...oder heisst das: als ich...
Kommentar ansehen
02.07.2013 22:41 Uhr von MRaupach
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
wie Informierte_Kreise schon sagte der IQ wird zum einen altersabhängig bestimmt und was scheinbar Graf.Crackula nicht versteht, er ermittelt sich von der aktuellen Durchschnitsintelligenz!

Der durchschnittliche Intelligenzquotient für eine Altersgruppe ist immer 100 per Definition.

Das bedeutet die meisten Kinder haben bei der Geburt keinen Intelligenzquotienten von 0 sondern meist zwischen 90 und 110

ab einem IQ von 120 ist man überdurchschnittlich intelligent und ab 130 spricht man von Hochbegabung

Ob diese Tests allerdings wirklich aussagekräftig sind, darüber kann man streiten ;)

und verdammt wer macht bei einem Kleinkind so einen TEST ??

Und vor allem kenne ich keine IQ-Tests für Vorschulkinder, wie funktionieren die ?
Kann mir da wer helfen ?

[ nachträglich editiert von MRaupach ]
Kommentar ansehen
02.07.2013 23:06 Uhr von ms1889
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nuja, erstmal steht da nicht nach welcher methode der iq ermittelt wurde, denn da gibt es einige die falsche ergebnise bringen.
lesen und sprachen früh zu lernen, hat im grunde aber nix mit dem iq zutun.
Kommentar ansehen
03.07.2013 00:41 Uhr von Retrobyte
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
"Adam konnte mit neun Monaten schon lesen, lernt momentan Spanisch, Französisch und Japanisch. Zudem kann er schon bis 1.000 zählen und rund 100 Wörter buchstabieren. "

Außerdem besitzt er bereits jetzt den schwarzen Gürtel in Karate und erreichte den 10. Dan in Judo.
Momentan arbeitet er daran, sich den dritten Michelin-Stern zu verdienen und ein wirksames Mittel gegen Aids zu finden.
Weiterhin wendet er sich natürlich auch der weltweiten Umweltzerstörung zu und bekämpft die rasant ansteigende Zahl der umfallenden Reissäcke in China.

Bild berichtet.
Kommentar ansehen
03.07.2013 02:07 Uhr von Getirnhumor
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Welches Mass der Dinge ist denn Obama in Bezug auf IQ?
Kommentar ansehen
03.07.2013 05:54 Uhr von Jem110
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ja genau!

Barrack Obamas soll 130 sein!

Da lache ich in den Wald hinein! Das hat er bestimmt nur selber gesagt!
Kommentar ansehen
05.07.2013 04:23 Uhr von mcdar
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
In "Harz-Familien" wird der IQ schnell herausgeprügelt: "Schnauze du kleiner Scheißer willst klüger sein als dein Vater???grrrrbatsch!!!" ...

[ nachträglich editiert von mcdar ]

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Präsidentenwahl: Russlands Einmischung soll Trump zum Sieg verholfen haben
erfolgreichster YouTuber verarscht Fans und Presse
Moschee-Anschlag in Dresden: Pegida-Redner festgenommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?