02.07.13 15:55 Uhr
 182
 

Vatikan: Heiligsprechung von Papst Johannes Paul II. wohl im Dezember

Im Vatikan hat man alle Formalitäten rund um die anstehende Heiligsprechung des verstorben Papstes Johannes Paul II. abgeschlossen. Der italienische Nachrichtenagentur ANSA berichtet, die Heiligsprechung könnte noch im Dezember 2013 stattfinden.

Es war bereits über ein zweites anerkanntes Wunder durch den Pontifex berichtet worden. Jetzt wurde bekannt, dass der zuständige Ausschuss die Anerkennung am heutigen Dienstag bestätigt hat. Die Akten wurden jetzt Papst Franziskus vorgelegt.

Das zweite Wunder soll am 1. Mai 2011 stattgefunden haben. An dem Tag wurde Johannes Paul II. selig gesprochen. Aus dem Heiligsprechungsantrag von Slawomir Oder geht hervor, dass damals eine Frau durch den Verstorbenen geheilt wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Papst, Vatikan, Heiligsprechung, Johannes Paul II
Quelle: www.tt.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?