02.07.13 15:08 Uhr
 75
 

Eishockey: Felix Schütz wechselt zu KHL-Klub

Stürmer Felix Schütz wechselt trotz bestehenden Vertrages von den Kölner Haien zum neu gegründeten Verein "Admiral Wladiwostok" in die Kontinentale Hockey Liga (KHL) nach Russland.

Möglich war dies nur, weil Schütz die Ablösesumme aus eigener Tasche bezahlt. Wladiwostok war nicht bereit, eine Ablöse zu zahlen.

Admiral Wladiwostok wurde neu gegründet und geht zur neuen Saison erstmals in der russischen Kontinentalen Hockey Liga, kurz KHL, an den Start.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: valdaora
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Russland, Wechsel, Eishockey, Kölner Haie
Quelle: www.hockeyweb.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.07.2013 15:10 Uhr von tipico
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sehr geil :)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen