02.07.13 14:13 Uhr
 153
 

Fußballer Marko Arnautovic wegen Kfz-Steuerhinterziehung bald vor Gericht?

Um den österreichischen Problemstürmer Marko Arnautovic von Werder Bremen gibt es wieder einmal schlechte Nachrichten.

So berichteten mehrere Medien, dass sich der Spieler wegen Verdachts auf Kfz-Steuerhinterziehung vor einem Münchener Gericht verantworten müsse.

Grund dafür ist, dass Arnautovic, welcher im Oktober 2012 von der Polizei angehalten wurde, mit einem Wiener Kennzeichen unterwegs war, obwohl er seinen Wohnsitz in Bremen hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tipico
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Gericht, Steuerhinterziehung, Marko Arnautovic, Kfz
Quelle: kurier.at
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?