02.07.13 12:06 Uhr
 157
 

Verkehrsminister Ramsauer lobt Hartmut Mehdorn: Er ist ein "Motor für die Hauptstadt"

Hartmut Mehdorn soll den pannenreichen Bau des Berliner Großflughafens BER retten und wird von Experten schwer kritisiert.

Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer nahm Mehdorn nun in Schutz und bezeichnete ihn als "Motor für die Hauptstadt".

"Wir wollten keinen Vorstandschef der Marke Schlafmütze, sondern einen der rackert und ackert und auch mal aneckt", so der CSU-Politiker.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Motor, Hauptstadt, Peter Ramsauer, BER, Verkehrsminister, Hartmut Mehdorn
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.07.2013 12:15 Uhr von Schmollschwund
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Das sich die Beiden verstehen war ja wohl klar.... :(
Kommentar ansehen
02.07.2013 12:49 Uhr von br666
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Eine Krähe lobt die andere....
Kommentar ansehen
02.07.2013 12:52 Uhr von ghostinside
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In einem Jahr ist er weg vom Fenster, da wett ich drauf. Und Ramsauers Geschwätz von heute interessiert ihn keine Bohne mehr...
Kommentar ansehen
02.07.2013 13:01 Uhr von derSchmu2.0
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Ramsauer, der lobt sich doch selber wie die von der Leyen und ihre Nachfolgerin....Mehdorn hat doch, wie es den Anschein hat, nun als Vorsitzender bei BER im Gegensatz zu seinen öffentlichen Äusserungen einen Handel mit Air Berlin zwecks Schadensersatzforderungen abgeschlossen...Zufälle gibts...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?