02.07.13 11:27 Uhr
 230
 

"Halo"-Fahrzeug in Regenbogenfarbe: Microsoft schickt "Master Chief" zur LBGT-Parade

Für Großkonzerne gehört es zum guten Ton, sich für gesellschaftliche Vielfalt und Toleranz einzusetzen. Anlässlich der Pride Parade in Seattle hat Microsoft etwas Besonderes vorbereitet.

Als Zeichen der Unterstützung für das US-Pendant zum Christopher Street Day nahm ein original nachgebauter Warthog aus der bekannten "Halo"-Spielreihe inklusive kostümiertem "Master Chief" an dem Festumzug teil.

Passend zum Anlass war das Fahrzeug mit einer Regenbogenfarben-Girlande verziert.


WebReporter: JonnyKnock
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Microsoft, Fahrzeug, Parade, Homosexuelle, Halo
Quelle: www.spieleradar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren
Elton John und Beyonce erarbeiten neuen Song für "Der König der Löwen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?