02.07.13 08:56 Uhr
 722
 

Innovativ: Roboter TORO ist mit menschenähnlichen Gelenken ausgestattet

Das Zentrum für Luft- und Raumfahrt hat vor kurzem seinen Humanoid TORO vorgestellt. Dieser ist mit Gelenken und Sensoren ausgestattet und soll in naher Zukunft selbstständig agieren können.

Ziel ist es, dass der "Torque Controlled Humanoid Robot" die dynamischen Bewegungsabläufe der Menschen nachahmen kann. Durch Drehmomentsensoren in den Gelenken kann er beispielsweise schon abfedern, wenn er beim Gehen Stöße verspürt.

Im Gegensatz zu "üblichen" Robotern soll er keine geplanten Bewegungen machen, sondern sich auch in unbekannter Umgebung selbstständig und flexibel bewegen können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Stanislav
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Roboter, Sensor, Gelenk, Humanoid
Quelle: www.trendsderzukunft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dortmund: Studiengang "Flüchtlingshilfe" ins Leben gerufen
US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Kinderwunsch: Tausende Frauen kaufen Eizellen im Ausland

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gülen-Anhänger in Deutschland:Bundesanwaltschaft prüft wegen türkischer Spionage
Peine: Straßenkrawalle unter Flüchtlingen
Berlins Schulen fallen reihenweise durch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?