02.07.13 06:47 Uhr
 270
 

Microsoft veröffentlicht beeindruckende Zahlen zur Azure-Nutzung

Auf der Entwickler-Konferenz Build hat Software-Gigant Microsoft einige Zahlen bezüglich der Azure-Nutzung veröffentlicht. Laut diesen setzt sich die Azure-Cloud aus 18 Rechenzentren zusammen, die über mehr als 100 ergänzende Installationen verfügen.

Über diese Rechenzentren werden Aktivitäten von 299 Millionen Nutzern der Skype-Dienste und 50 Millionen Nutzer von Office Web-Apps abgewickelt. Außerdem werden pro Monat eine Milliarden Bing-Notifikationen gesteuert.

In Sachen Speichernutzung äußerte Azure-Chef Satya Nadella, dass es mittlerweile 250 Millionen Anwender gibt. In der Azure-Cloud sind bislang 8,5 Billionen Objekte abgelegt worden. Dies bedeutet eine Speicheraktivität von 900.000 Vorgängen pro Sekunde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Nutzung, Zahlen, Rechenzentrum
Quelle: business.chip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cyber-Kriminalität: Deutsche fürchten Identitätsklau beim Onlineshopping
Windows 10 Update kann Internetzugang verhindern
Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?